top of page

Entdecken Sie, wie AEGYS DATALYTICS Data Lake Technologie für Security Operation Center (SOC) nutzt, um die Cybersicherheitsmaßnahmen zu verbessern. Erfahren Sie, wie unsere OpenXDR-Plattform mit Data Lake integriert wird, um Bedrohungen besser zu erkennen und darauf zu reagieren.

01 / Data Lake: Revolutionierung der Cybersecurity
in SOC's
DataLake.png

Bei AEGYS DATALYTICS setzen wir die fortschrittlichsten "State-of-the-Art" Technologien ein, um solide und höchst entwickelte Cybersicherheitsdienste anzubieten. Eine dieser Technologien ist Data Lake, ein zentrales Repository, das es uns ermöglicht, große Datenmengen in ihrem nativen Format zu speichern, zu verarbeiten und zu analysieren. In Kombination mit unserer OpenXDR Plattform, bieten wir eine der fortschritlichsten, robustesten und umfassendsten Sicherheitslösung des Marktes an.

02 / Data Lake Technologen verstehen

Ein Data Lake ist ein zentraler Speicherort, der eine große Menge an Rohdaten in ihrem nativen Format speichert, bis sie benötigt werden. Im Gegensatz zu einem hierarchischen Data Warehouse, das Daten in Dateien oder Ordnern speichert, verwendet ein Data Lake eine flache Architektur zum Speichern von Daten. Jedem Datenelement in einem Data Lake wird ein eindeutiger "Indexer" zugewiesen und mit einer Reihe von erweiterten Metadaten-Tags versehen. Bei Abfragen, kann der Data Lake nach relevanten Daten durchsucht werden, wobei nur der kleinere Datensatz analysiert wird, um die Frage zu beantworten.
Data Lakes sind für die Speicherung großer Datenmengen in verschiedenen Formaten ausgelegt, darunter strukturierte, halbstrukturierte und unstrukturierte Daten. Sie bieten unbegrenzten Speicherplatz und Skalierbarkeit und ermöglichen es Unternehmen, alle ihre Daten, von Quellsystemen bis hin zu Social Media Feeds, an einem einzigen Ort zu speichern.

03 / Data Lake in der Cybersecurity

Im Bereich der Cybersicherheit spielt die Data Lake-Technologie eine entscheidende Rolle bei der Erkennung von und Reaktion auf Bedrohungen. Durch das Sammeln von Daten aus verschiedenen Quellen, einschließlich Netzwerkverkehr, Benutzeraktivitäten, Serverprotokollen und mehr, bietet Data Lake einen umfassenden Überblick über die digitale Umgebung eines Unternehmens. Diese ganzheitliche Sicht ermöglicht erweiterte Funktionen zur Erkennung von Bedrohungen, da ungewöhnliche Muster und potenzielle Bedrohungen effektiver identifiziert werden können.


Data Lakes funktionieren durch die Aufnahme von Daten aus verschiedenen Quellen in ein einziges Repository. Diese Daten können in jedem beliebigen Format vorliegen, einschließlich strukturierter Daten aus relationalen Datenbanken (Zeilen und Spalten), halbstrukturierter Daten (CSV, Protokolle, XML, JSON), unstrukturierter Daten (E-Mails, Dokumente, PDFs) und binärer Daten (Bilder, Audio, Video).


Sobald die Daten eingelesen sind, werden sie mit Big-Data-Verarbeitungstools wie Hadoop, Spark oder anderen verarbeitet. Während dieser Verarbeitungsphase können die Daten organisiert, umgewandelt und vor der Analyse bereinigt werden. Dieser Normalisierungsprozess ist entscheidend für eine effektive Datenanalyse und einer der Gründe, warum Data Lakes für Unternehmen, die große und vielfältige Datensätze analysieren müssen, so leistungsstark sind.

04 / Data Lake und unsere OpenXDR Plattform

Unsere OpenXDR-Plattform lässt sich nahtlos in Data Lake-Technologie integrieren und erweitert so SOC-Dienstleistungen. Die OpenXDR-Plattform sammelt und korreliert automatisch Daten über mehrere Sicherheitsebenen hinweg - einschließlich E-Mail, Endpoints, Server, Cloud-Workloads und Netzwerke - und ermöglicht so eine schnellere Erkennung und Reaktion auf Bedrohungen.


In Kombination mit BigData Technologien und den  Analysefunktionen von Data Lake bietet unsere OpenXDR-Plattform folgende Vorteile:
 

  1. Verbesserte Erkennung von Bedrohungen: Durch die Analyse von Daten aus verschiedenen Quellen können wir verdächtige Muster, Anomalien und potenzielle Bedrohungen effektiv erkennen.

  2. Verkürzte Reaktionszeiten: Dank eines umfassenden Überblicks über Ihre gesamte digitale Landschaft, kann unsere OpenXDR-Plattform den Ursprung, die Quelle einer Bedrohung schnell ausfindig machen, was eine schnellere Reaktion und Abhilfe ermöglicht.

  3. Verbesserte Compliance: Unsere Data Lake-Lösung hilft beim führen detaillierter Sicherheitsprotokolle und unterstützt die Einhaltung verschiedener Cybersicherheitsvorschriften und Regularien.

  4. Skalierbare Sicherheitslösungen: Mit dem Wachstum Ihres Unternehmens wächst auch das Volumen Ihrer Daten. Mit unserer Data Lake-Technologie können wir unsere Sicherheitsdienste skalieren, um Ihren wachsenden Anforderungen gerecht zu werden.

05 / Sichern Sie Ihr Unternehmen mit AEGYS DATALYTICS ab

Bei AEGYS DATALYTICS stehen wir an der Spitze der Innovation im Bereich der Cybersicherheit. Unsere Services für SOC's, die auf der Data Lake-Technologie und unserer OpenXDR-Plattform basieren, bieten umfassende, skalierbare und effektive Sicherheitslösungen.
Kontaktieren Sie uns, um zu erfahren, wie wir Sie bei der Sicherung Ihrer digitalen Ressourcen unterstützen können.

Nutzunung von Data Lake Technologien
in der Cybersecurity

bottom of page